Kurs-Details
Login
Anonym


Kursnummer/ Kurstyp
20012412 / Lehrgang für Katastrophenabwehr (Wochenendveranstaltung)

Kursanfang
18.04.2018 07:45
Kursende

21.04.2018 17:00

Beginn der Buchung

05.02.2018 08:00
Mindestteilnehmeranzahl:
16
Stattfinde-Feststellung
am 04.04.2018

Kurstitel/ Kurskategorie
Lehrgang für Katastrophenabwehr (Wochenendveranstaltung) / Feuerwehrkurs

Kursziel
Der/die KatastrophenabwehrhelferIn sollen das notwendige Wissen und die Fertigkeit vermittelt bekommen, welche im Katastrophenfall zur Minimierung und Beseitigung der Gefahren benötigt werden. Es sollen die richtigen Tätigkeiten unter Einhaltung der persönlichen Sicherheit erlernt werden.

Beschreibung
THEORIE:
- Gefahren bei Verklausung
- Ansprechen von Gefahren bei Windbruch
- Ölsperrmaßnahmen
- Wirkung von Wetter, Niederschläge

GRUNDLAGEN BEI ABWEHRMASSNAHMEN BEI ELEMENTAREREIGNISSEN:
- Hochwassereinsatz
- Sturmeinsatz
- Niederschläge
- Gebäudeeinsturz

HALTEN UND SICHERN VON FEUERWEHR-RETTUNGSKRÄFTEN:
- Halten am Dach
- Sichern im unwegsamen Gelände



Kursvoraussetzungen
  • Im FDISK bestätigte allgemeine Feuerwehrdiensttauglichkeit
  • Mindestalter: 16 Jahr(e)

Notwendige Kurse
  • Feuerwehr-Grundlehrgang
    Kurs absolviert ODER-Verknüpfung!
  • Grundausbildung 2
    Kurs absolviert ODER-Verknüpfung!
  • Grundausbildung "Truppführer"
    Kurs absolviert ODER-Verknüpfung!

zum Kurs mitzubringen
Feuerwehrmitgliedskarte, Schreibzeug, Dienstbekleidung E1 - Modell Steiermark, Feuerwehrhelm mit Gesichtsschutz, Schutzbekleidung für technische Einsätze, ebenso, wenn vorhanden, Schnittschutzhose, Wathose und Forsthelm mit Gehörschutz. Außerdem ist auf Grund der praktischen Tätigkeiten wie Hochwasserschutz, Ölsperren, etc. eine Ersatzbekleidung (Unterbekleidung) mitzubringen.
Weiteres
Ab 07:00 Uhr ist der Check-in bzw. die Anmeldung im Foyer möglich!
Allgemeines
Richtlinien für den Besuch von Feuerwehrlehrgängen
Anmelden