Kurstyp-Details
Login
Anonym


Kursnummer/ Kurstyp
189 / Lebensmittelschulung (LMSVG) - (Abendveranstaltung)

Kategorie:
Feuerwehrkurs

Aktiv
Ja

Teilnehmer je FW
(Personen - Default-Kontingent)

2

Mindestalter des Kandidaten:
16

Mindest-Dienstzeit des Kandidaten
0


Kursziel
Ziel dieser ca. 3-stündigen Schulung ist es, den Verantwortungsträger oder Helfer in der Feuerwehr in die Lage zu versetzen
- Gefahren zu erkennen und richtige Vorkehrungen treffen zu können
- selbst Mitarbeiter zu unterweisen
- vor Ort Eigenkontrollen durchführen zu können
und somit in Bezug auf Lebensmittel eine sichere Veranstaltung abzuhalten.

Beschreibung
THEORETISCHER TEIL (ca. 1 Stunde)
PRAKTISCHER TEIL (Workshop ca. 2 Stunden)
Erarbeiten von Lösungsansätzen in Gruppen für die Umsetzung der Vorgaben auf Grundlage der praktischen Erfahrungen und Präsentation der Ergebnisse.



Kursvoraussetzungen
  • Im FDISK bestätigte allgemeine Feuerwehrdiensttauglichkeit

Notwendige Kurse
  • Grundausbildung 1 - Praxismodul (für die EDV-Erfassung)
    Kurs absolviert
  • Feuerwehr-Grundlehrgang
    Kurs absolviert

zum Kurs mitzubringen
Feuerwehrpass, Schreibzeug, Dienstbekleidung D3*
* Details siehe "Richtlinien für den Besuch von Feuerwehrlehrgängen"

Weiteres
Pro Teilnehmer werden 10,-- als Unkostenbeitrag für und vom Referenten am Tage der Ausbildung eingehoben. Eine Zahlungsbestätigung wird ausgestellt.
Mindestteilnehmerzahl sind 20 Personen, ansonsten kann die Schulung nicht stattfinden.
Die Veranstaltung findet jeweils abends von 18:30 Uhr bis 21:30 statt.

Allgemeines
Richtlinien für den Besuch von Feuerwehrlehrgängen

Anmelden